Elisabethbrücke, Budapest

Reisetipps und Bilder zu Elisabethbrücke in Budapest

25

Elisabethbrücke, Budapest

Nutzen Sie auch Bilder Elisabethbrücke, den Stadtplan-Elisabethbrücke und Hotels nahe Elisabethbrücke.

 Bildansicht Sehenswürdigkeit  Die Elisabethbrücke verbindet Buda und Pest seit den 1960er Jahren

Die Elisabethbrücke verbindet Buda und Pest seit den 1960er Jahren

Elisabethbrücke Foto Sehenswürdigkeit

Die Brücke trägt ihren Namen zu Ehren der Kaiserin Sisi

Nachdem sich die Kettenbrücke 24 zu einem Wahrzeichen der neuen Zeit entwickelte, schufen die Baumeister mit der Margareten-, der Freiheits- und der Elisabethbrücke weitere Verbindungen zwischen den beiden Stadtteilen Buda und Pest.

Anfang der 1960er Jahre entstand beispielsweise die weiße Kabelbrücke Elisabeth nach den Plänen von Pál Sávolys. Die Überführung verläuft vom Fuße des Gellértberges bis in die Pester Innenstadt hinein.

Dennoch ist die Elisabethbrücke nicht die erste Brücke, die hier die Stadtteile Buda und Pest miteinander verbindet. Die erste Elisabethbrücke entstand in den Jahren zwischen 1898 und 1903: Sie war damit die vierte über die Donau führende Brücke. Als Zeichen der Anerkennung und Treue erhielt sie den Namen der Königin Elisabeth: Kurz vor Beginn des Brückenbaus wurde die 61-jährige Gemahlin des Kaiser Franz Joseph in Genf ermordet. Die österreichische Kaiserin und Königin von Ungarn ist besser bekannt unter dem Namen Sisi und trug viel zum Ausgleich zwischen Österreich und Ungarn im Jahr 1867 bei. Aus diesem Grund wurde sie noch im selben Jahr zur Königin Ungarns gekrönt. Doch Ruhm und Schönheit brachten der Königin kein glückliches Leben. Die Gesellschaft engte sie ein und schnell kam es zu Unstimmigkeiten mit ihrem Gemahl. Als ihr Sohn Rudolf sich im Jahr 1889 erschoss, nahm die Tragödie ihren Lauf: Sisi verfiel in Trauer, fühlte sich einsam und unverstanden. Im Juli 1898 fuhr die Kaiserin inkognito in die Schweiz. Doch eine Zeitung veröffentlichte ihren Aufenthaltsort, so dass sie am zehnten September von einem italienischen Anarchist umgebracht wurde.

 Ansicht Sehenswürdigkeit

Von nur 2 Pfeilern getragen: Die Elisabethbrücke

Elisabethbrücke Impressionen Reiseführer  Die Brücke ist 290 Meter lang

Die Brücke ist 290 Meter lang

 Impressionen von Citysam  in Budapest

Die Brücke heißt auf ungarisch Erzsébet híd

Die zu ihren Ehren gebaute Brücke galt nicht nur als eine technische Sensation sondern auch als ein architektonisches Meisterwerk, da sie die an dieser Stelle 260 Meter breite Donau mit nur einem Bogen und je einem Pfeiler an den beiden Uferseiten überspannte. Bis 1926 war die Budapester Elisabethbrücke mit einer Gesamtlänge von 290 Metern zudem die längste Kettenbrücke 24 der Welt.

Zu Ende des Zweiten Weltkriegs wurde das Bauwerk stark beschädigt, als die deutschen Truppen die Brücke bei ihrem Rückzug aus Ungarn sprengten. Da die Kosten der Restaurierung die eines Neubaus überstiegen hätten, entschloss man sich, eine neue Brücke zu konstruieren.

Der Architekt Pál Sávoly nutzte bei der Errichtung der Elisabethbrücke die ursprünglichen Pfeiler und versuchte den Bogen der einstigen Erzsébet híd nachzuahmen. Gelungen ist es ihm – die Brücke strahlt die gleiche Grazie wie ihre berühmte Namensgeberin aus! Heute treffen sich auf der Elisabethbrücke täglich Hunderte von Menschen, um sich aus der benachbarten Trinkhalle mit den Quellen Juventus, Attila und Hungaria Wasser zu holen. Reisende befeuchten mit einigen Tropfen ihren trockenen Mund, die Budapester lassen sich das gesunde Wasser gleich in Kanister abfüllen.

Gesamtbewertung Elisabethbrücke

Aus den separaten Einzelbewertungen zu der Sehenswürdigkeit ergibt sich die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 2541 Bewertungen zu Elisabethbrücke:
70%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Erzsébet híd, Budapest

  • St. Stephan Basilika - In der Budapester Pfarreikirche St. Stephan wurden viel...
  • Der Heldenplatz ist der krönende Abschluss der Andrássy út und liegt am Ran...
  • Die Margaretenbrücke wurde in den Jahren von 1872 bis 1876 nach den Plänen...
  • Margareteninsel - Fern von Hektik und Lärm bietet die schöne, inmitten der Don...

Elisabethbrücke Stadtplan

Stadtplan Elisabethbrücke

Im Moment oft gebuchte Budapest Hotels

Hotel Parlament Bildaufnahme
Kálmán Imre utca 19., 1054 Budapest
EZ ab 59 €, DZ ab 69 €
Kempinski Hotel Corvinus Budapest Fotografie
Erzsébet tér 7-8, 1051 Budapest
EZ ab 79 €, DZ ab 124 €
La Prima Fashion Hotel Budapest Bild
Piarista u. 6., 1052 Budapest
EZ ab 67 €, DZ ab 71 €
Millennium Court, Budapest - Marriott Executive Apartments Foto
Pesti Barnabas utca 4, 1052 Budapest
EZ ab 50 €, DZ ab 61 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Budapest

Unterkunft suchen

Buchen Sie Ihr Budapest-Hotel jetzt bei Citysam ohne Buchungsgebühren. Kostenfrei bei jeder Reservierung bekommen Sie bei Citysam einen E-Book-Reiseführer!

Stadtpläne von Budapest

Durchsuchen Sie Budapest und die Region durch unsere übersichtlichen Stadtpläne von Budapest. Per Straßenkarte finden Sie Touristenattraktionen und Hotelangebote.

Sehenswürdigkeiten

Hintergrundinformationen von Visegrád Burg, Burgpalast, Matthiaskirche, Parlament und viele weitere Sehenswürdigkeiten findet man dank des Reiseführers hierzu.

Hotels bei Citysam

Günstige Unterkünfte in Budapest hier suchen sowie buchen

Folgende Hotels finden Sie in der Umgebung von Elisabethbrücke sowie weiteren Attraktionen wie Heldenplatz, Parlament, St. Stephan Basilika. Darüber hinaus finden Sie in unserer Unterkunftsplattform insgesamt 960 weitere Budapest-Hotels. Jede Buchung inklusive kostenlosem PDF Reiseführer zur individuellen Zusammenstellung.

City Hotel Matyas 3* TOP

Március 15. tér 8. 230m bis Elisabethbrücke
City Hotel Matyas

Black & White Apartment

Belgrád rakpart 26. 240m bis Elisabethbrücke
Black & White Apartment

Alice Studios

Belgrád rakpart 26. 240m bis Elisabethbrücke
Alice Studios

Amiga Hostel

Iranyi utca 1, Budapest, Hungary 1056 250m bis Elisabethbrücke
Amiga Hostel

Cibere Apartman

Március 15.tér 8. 280m bis Elisabethbrücke
Cibere Apartman

Suche nach ähnlichen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Elisabethbrücke in Budapest Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.